Spatzenhaus mit geöffneter Front

 

Spatzenkolonie

Die Spatzenkolonie kostet inclusive Versand 35€.
Ca.-Maße in cm:
Breite: 50
Tiefe: 22
Höhe: 23,5
zuzüglich Dachüberstand

Die Spatzenhaus ist witterungsbeständig gearbeitet und enthält 3 Nistmöglichkeiten, was dem Spatz als Koloniebrüter entgegen kommt.

Zum reinigen des Spatzenhauses ist die Front aufklappbar.

Die Farben sind Schadstofffrei und sind die gleichen wie sie auch für Kinderspielzeuge verwendet werden.

Kasten inklusive Versand in Deutschland: 35€

In der Bestätigungsmail sind die Kontoinformationen enthalten. Beziehungsweise sind diese folgend und am Seitenende unter „Rechtliches“ zu finden.

Eine Bestellung kommt erst nach Überweisung zustande.

GLS Gemeinschaftsbank
Kontoinhaber: vnub e.V.
Iban: DE52430609677006289900
Bic: GENODEM1GLS

Bestellformular

Den Gewinn aus dem Verkauf investieren wir wieder in Spatzenkolonien, die wir den Kindergärten zur Verfügung stellen.

Logo Spatzenhilfe

Andere empfohlene Spatzenkolonien

Neben unserem Spatzenhaus gibt es natürlich viele weitere Alternativen. Ein paar ausgesuchte stellen wir hier kurz vor.

Schwegler ist bekannt für ihre Vogelhäuser. Für Spatzen bietet Schwegler Kolonien und Einzelhäuser an. Die Häuser von Schwegler sind aus atmungsaktivem Holzbeton. Alle Häuser lassen sich leicht reinigen.

Die Kolonie von Relaxdays zeichnet sich durch das besondere Einflugloch aus das absolut sicher ist und weder Katzen noch Wiesel eine Chance gibt. Jede Nisthöhle kann einzeln durch die praktische Frontklappe gereinigt werden.

Die Kolonie von Gardman hat ein Schieferdach und die Kolonie kann durch herausnehmbare Böden einfach gereinigt werden.

Anbringung der Spatzenkolonie

Dass ein Nistkasten angenommen wird und zum Erfolg führt, muß er richtig angebracht werden.

  • in ca. 2 bis 2,5 Meter Höhe anbringen
  • Ausrichtung gegen Osten, Südosten, so wird Überhitzung und zu viel Feuchte vermieden
  • Falls er an einen Baum angebracht wird, bitte Alunägel oder Drahtbügel verwenden (glattschaftige Alunägel werden von der Biologischen Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft für das Aufhängen von Nisthöhlen vorgeschrieben und ist seit Jahrzehnten weltweit in der Forstwirtschaft erfolgreich im Einsatz)
  • den Kasten leicht nach vorne hängend anbringen, so dass Regenwasser besser ablaufen kann
  • bringen Sie mehrere Spatzenkästen an, so ist das nebeneinander anbringen kein Problem, da der Spatz ein Koloniebrüter ist. Zu anderen Nistkästen, die nicht vom Spatz genutzt werden, sollte auf ein Mindestabstand von 10m geachtet werden.
  • Ein guter Zeitpunkt für das anbringen einer Spatzenkolonie ist immer. Der Spatz hat 2-3 Gelege im Jahr und hört mit der Brutsaison etwa bis Ende August auf. Es gibt also Jungspatzen, die nachdrängen. Der Kasten wird auch gerne als Überwinterungsmöglichkeit angenommen.
  • Eine häufige Frage ist die, ob man den Kasten unter dem Dach oder einem sonstigen expliziten Platz anbringen soll.Je unereichbarer der Kasten für Feinde angebracht ist, desto besser. Mögliche Feinde sind z.B. Baumfalke, Marder, Katzen. Allerdings haben diese bei einer handelsüblichen Spatzenkolonie keine Chance. Die einzige Überraschung kann der Siebenschläfer sein, der sich einnistet. Empfehlen kann man das sichere anbringen, das für Katzen es unmöglich macht, das Flugloch zu belauern. Es wird sich seltenst vermeiden lassen, dass natürliche Feinde versuchen werden, ein Gelege zu räubern.

Logo Spatzenhilfe

Pflege des Spatzenkolonie

Die beste Zeit zum reinigen ist die Herbstzeit nach der letzten Brut. Ab Spätherbst werden die Kästen möglicherweise wieder besiedelt, entweder durch andere Tiere oder als Winterplatz vom Spatz.

Beim reinigen kurz vorher anklopfen, so ist man vor Überraschungen besser gefeit. Es ist nicht selten, dass sich Haselmaus oder Siebenschläfer eingenistet haben.

Daher ist auch eine Kontrolle vor der Brutzeit sinnvoll.

  • reinigen des Brutkastens nach der Brutsaison (Spätsommer, ca. Ende August) oder zeitig im Jahr vor der Brutsaison (ca. Februar). Beim Reinigen im Februar kann es passieren, dass Sie einen Siebenschläfer vorfinden.
  • Das reinigen wird wegen möglicher Flöhe, Milben oder Lausfliegen getan.
  • Beim reinigen keine Chemikalien verwenden, altes Nest entfernen und ausbürsten.
  • Zum Eigenschutz Handschuhe oder Einweghandschuhe tragen.
  • Nicht gerade tief einatmen wenn man mit Nase und Mund in der unmittelbaren Nähe des Nistmaterials ist.

Bitte keine Kontrollen während der Brutsaison!

Logo Spatzenhilfe

Häufige Fragen

Kolonie wird nicht besiedelt
Reinigung
Aufhängen - der beste Zeitpunkt
Materialien
Herstellung

 

Rechtliches zur Bestellung:

Wir sind nicht Hersteller der Spatzenkolonie. Der Versand erfolgt über den Hersteller der Spatzenkolonie.

Die Bestellung ist erst dann wirksam wenn das Geld überwiesen wird. Vorher kommt kein Kaufvertrag zu Stande. Das heißt mit der Überweisung stimmen Sie der Bestellung zu.

Der Versand erfolgt nach Geldeingang.

Eine Rückabwicklung des Kaufes ist möglich, sofern die Spatzenkolonie nicht in Gebrauch war oder Schäden durch eigenes Verschulden erlitten hat.

Bei Rücksendung erhalten Sie den Kaufpreis zurück. Der Rückversand geht zu Ihren Lasten.

Kontoverbindung

GLS Gemeinschaftsbank
Kontoinhaber: vnub e.V.
Iban: (Schriftnorm: DE52 4306 0967 7006 2899 00) DE52430609677006289900
Bic: GENODEM1GLS

Nach alter Schriftweise:

GLS Gemeinschaftsbank
Kontoinhaber: vnub e.V.
BLZ: 430 609 67
Kontonummer: 700 6289 900